Plattformen: Die Dominanz der Riesen brechen?
Freitag, 10. September 2021

Plattformen: Die Dominanz der Riesen brechen?

In einem Interview mit dem Online-Magazin IT-ZOOM erklärt unser CEO und Gründer Pavlos Tsulfaidis, ob es für mittelständische Online-Händler möglich ist, gegen die Plattform-Giganten aus West und Ost zu bestehen.

Im Online-Handel ist ein regelrechter Kampf um jeden einzelnen Kunden entbrannt. Das stellte und stellt den deutschen Mittelstand vor enorme Probleme.

Im Interview auf IT-Zoom schildert unser CEO, welche Erfahrungen er in den letzten 20 Jahren und den zahlreichen Projekten, an denen er direkt oder indirekt beteiligt war, gemacht hat, wo die Herausforderungen liegen und ob der Mittelstand überhaupt eine reelle Chance hat. Das Hauptproblem, vor allem in Europa, ist natürlich der Datenschutz, den unser Vorstand prinzipiell begrüßt.

Die DSGVO gilt für alle gleichermaßen!

Ein Vorteil der Datenschutz-Grundverordnung, insbesondere für Europa: auch die Tech-Giganten müssen sich an diese Regeln halten. Das hat eine gewisse Wettbewerbsgleichheit geschaffen. Die entscheidende Frage bleibt: kann sich der deutsche oder europäische Mittelstand auch außerhalb des Euroraums behaupten?

Mehr im Interview zwischen Lea Sommerhäuser (MEDIENHAUS Verlag GmbH) und Pavlos Tsulfaidis.

Hinterlassen Sie einen Kommentar