Mit Smartstore in der Cloud
Donnerstag, 10. Oktober 2019

Mit Smartstore in der Cloud

Was ist Paas?
Als Platform as a Service (PaaS) bezeichnet man eine Dienstleistung, die in der Cloud eine Computer-Plattform für Entwickler von Webanwendungen zur Verfügung stellt. Dabei kann es sich sowohl um schnell einsetzbare Laufzeitumgebungen (typischerweise für Webanwendungen), aber auch um Entwicklungsumgebungen handeln, die mit geringem administrativem Aufwand und ohne Anschaffung der darunterliegenden Hardware und Software genutzt werden können. Sie unterstützen den gesamten Software-Lebenszyklus vom Design über die Entwicklung, den Test, die Auslieferung bis hin zum Betrieb der Webanwendungen über das Internet. Platform as a Service ist ein Teil von Everything as a Service.

Einige Angebote umfassen auch Dienste zur kollaborativen Arbeit und Versionierung, zum Monitoring und für die Sicherheit oder Middleware-Dienste zum Speichern von Daten oder für die Kommunikation zwischen Anwendungen. PaaS-Angebote bauen auf einer skalierbaren Infrastruktur (IaaS) von Speicher und Rechenleistung auf und können somit ebenfalls skalieren. Aufbauend auf einer PaaS-Umgebung können Software as a Service (SaaS)-Angebote entstehen. Somit ist PaaS die mittlere Schicht im Cloud Stack.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Platform_as_a_Service  

Was ist Azure?
Microsoft Azure (kurz: Azure, Aussprache) ist eine Cloud-Computing-Plattform von Microsoft mit den Diensten wie SQL Azure oder AppFabric, die sich in erster Linie an Softwareentwickler richtet. Sie ist seit dem 1. Februar 2010 offiziell verfügbar.

Die Nutzer von Microsoft Azure setzen Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Software as a Service (SaaS) ein.

Anbieter des Cloud Computings stellen Anwendungen und Datenbanken zur Verfügung, die netzbasiert genutzt werden können. Auch die eigenen Dateien des Anwenders liegen nicht mehr auf dem eigenen Computer, sondern auf den Servern des Providers. Microsoft möchte sich wesentlich stärker auf internetbasierte Dienste konzentrieren und hofft, so dem Käufertrend zu billigeren und leistungsschwächeren Rechnern wie Netbooks begegnen zu können. Es konkurriert dabei gegen vergleichbare Angebote wie Google App Engine oder die Elastic Compute Cloud von Amazon.

Microsoft Azure stellt dabei den großen Teil einer neu entwickelten Plattform, der Microsoft Azure Platform, dar. Diese Plattform bietet den Anwendern neue Dienste, so beispielsweise eine Datenbank und eine neue Version des .NET Frameworks. Darüber hinaus werden Dienste zur Synchronisation von Daten angeboten, die auf dem System der Microsoft Windows SharePoint Services basieren.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Azure 

Kann ich Smartstore als PaaS auch über AWS oder Google Cloud nutzen? 
Ja das ist kein Problem, wir können Smartstore jederzeit auf Amazon Web Services (AWS) blitzschnell bereitstellen, das gleiche gilt auch für Google Cloud Platform (GCP).  

Um PaaS auf Azure zu betreiben, muss ich dafür die von Smartstore bereitgestellte Enterprise Edition erwerben?
Nein das müssen Sie nicht, es sei den Sie möchten Smartstore in einer Webfarmumgebung betreiben. (Siehe hierfür „Hosten von Smartstore in einer Webfarm“) Für den Betrieb auf Microsoft Azure in der PaaS Umgebung ist unser Azure BLOB Storage Plugin zuständig und dafür ist nur die Smartstore Premium Edition erforderlich. 

https://smartstore.com/de/produkte/premium-edition 

Was genau bedeutet das Smartstore in einer Webfarmumgebung zu betreiben? 
Eine Webfarm ist eine Gruppe von mindestens zwei Webservern (oder Knoten), die mehrere Instanzen von Smartstore hostet. Wenn eine Webfarm Benutzeranforderungen empfängt, verteilt ein Lastenausgleichsmodul die Anforderungen auf die Knoten der Webfarm. Weitere Infos warum es sinnvoll ist Smartstore in einer Webfarm zu Betreiben können Sie in unseren Blogbeitrag „Hosten von Smartstore in einer Webfarm“ lesen.  

Welche Vorteile habe ich, wenn ich Smartstore in der Microsoft Azure Cloud betreibe? 

Es gibt mehrere Gründe warum der Betrieb von Smartstore in einer Cloud Umgebung Sinn macht. 

https://azuremarketplace.microsoft.com/de-de/marketplace/apps/smartstore-ag.smartstorenet 

Nutzer der Microsoft Azure Cloud profitieren von folgenden Vorteilen:

  • flexible und automatische Bereitstellung von Services und Anwendungen
  • einfache Verwaltung der verwendeten Ressourcen und Dienste
  • Nutzung der Cloud-Umgebung für die Entwicklung, den Betrieb und die Verwaltung von Anwendungen
  • einfache Einbindung in bestehende IT-Umgebungen und die Möglichkeit der Nutzung hybrider Konzepte
  • Bereitstellung hoch skalierbarer Speicher- und Rechnerressourcen
  • schnelle Reaktion auf Lastspitzen möglich
  • Betrieb in professionellen Rechenzentren weltweit
  • hohe Verfügbarkeit des Gesamtsystems 

Erfahren Sie, welche Tools Smartstore Enterprise Commerce für Großunternehmen bereithält. Nutzen Sie die Microsoft Cloud als kompletten Cloud-Service, damit Sie sich nie mehr Gedanken um Flexibilität, Leistung oder Sicherheit machen müssen.

Sind meine Daten auf der Microsoft Azure Cloud sicher?
Das sagt Microsoft zum Thema Sicherheit mit Azure. 

Vertrauen Sie Ihrer Cloud

Profitieren Sie von Anfang an von unserer Sicherheit,—unserem Expertenteam und der proaktiven Compliance, der Unternehmen, Regierungen und Startups vertrauen.

https://azure.microsoft.com/de-de/overview/trusted-cloud/ 

Ist mein Shop in der Microsoft Cloud DSGVO-konform?
Eine Rechtsberatung dürfen wir an dieser Stelle aus juristischen Gründen nicht abgeben, aber so viel sei gesagt. 

„Bei der rechtskonformen Nutzung von Onlinediensten müssen Kunden eine Vielzahl von gesetzlichen Vorgaben und Datenschutzverordnungen berücksichtigen und die Cloudkontrolle übernehmen. Microsoft macht es seinen Kunden leicht: Wir bieten Ihnen vertragliche Zusicherungen und Nachweise in Bezug auf internationale und nationale Datenschutzgesetze; speziell für Deutschland zum Beispiel eine Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung (ADV) und die Zeichnung der EU-Standardvertragsklauseln (EU Model Clauses). So sind Sie rechtlich stets auf der sicheren Seite.“

https://www.microsoft.com/de-de/trust-center/privacy/gdpr-overviewhttps://www.microsoft.com/de-de/trust-center/privacy/gdpr-faqs 

Bereit loszulegen?
Schreiben Sie uns oder probieren Sie Smartstore kostenlos aus. Vertrieb kontaktieren
http://smartstore.com/de/kontakt 

Ihr Kommentar