Technologie Partner: Bringen Sie das letzte Glied Ihrer Lieferkette auf das nächste Level
Donnerstag, 13. Februar 2020

Technologie Partner: Bringen Sie das letzte Glied Ihrer Lieferkette auf das nächste Level

Für Händler ist der Versand ein Eckpfeiler des Geschäftsprozesses. Wenn nicht alles reibungslos verläuft und die Prozesse nicht koordiniert werden, kann sich dies schnell auf die Kundenzufriedenheit auswirken. Händler sollten besonders darauf achten, in welchem Zeitrahmen das Paketvolumen abgewickelt wird und ob dies mit den Kundenwünschen in Einklang gebracht werden kann. Vor diesem Hintergrund kann es sinnvoll sein, weitere Speditionen an Bord zu holen. 

Versandprozess optimieren und Versandkosten reduzieren: Erweitern Sie Smartstore mit VCE Carma
Globale Lieferketten überfordern Unternehmen, die täglich große Mengen an Waren verschicken. Für Unternehmen, die nur mit einem Versanddienstleister zusammenarbeiten, ist der Versandprozess meistens nicht sehr komplex. Sobald aber mehrere Versanddienstleister ins Spiel kommen, wird ein leistungsfähiges Multi Carrier Management notwendig.

Mit VCE CARMA ergänzen Sie Smartstore um umfangreiche Versandfunktionen:

Carma bündelt die Schnittstellen der gängigsten Versanddienstleister und Speditionen, wodurch zusätzliche Tools wie bspw. „myDPD“ oder „Worldship“ nicht mehr benötigt werden. Anhand verschiedener Parameter wird der beste Tarif für die einzelne Sendung aus den unterschiedlichen Tarifen der einzelnen Versanddienstleister ausgewählt. 

Anschließend können standardisierte oder individualisierte Versandlabel sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt gebündelt ausgedruckt werden. Der gebündelte Ausdruck lässt Änderungen an den Etiketten zu und sorgt außerdem für eine Reduzierung des Papierverbrauchs sowie für eine Zeiteinsparung. Sollte der Server eines Versanddienstleisters beispielsweise zu Weihnachten mal überlastet sein, vermeiden Sie Verzögerungen, in dem Sie gebündelt Daten herunterladen und dann offline drucken.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Anbindung von beliebig vielen Versanddienstleistern
  • Anbindung von Drittplattformen wie Amazon, Ebay etc.
  • Automatische Carrier-Auswahl
  • Etikettendruck
  • Atlas-Zollanmeldung
  • Track & Trace
  • Monitoring von Kostenstruktur, Sendungsstruktur und Versanddienstleistern

Die Bündelung der Schnittstellen sorgt für eine leichtere Sendungsanmeldung und führt durch das zentralisierte Track & Trace mit vereinheitlichten Statusmeldungen zu einem leichteren Überblick über den Versandstatus aller Lieferungen und Retouren. Die Status-Updates lassen sich über eine Schnittstelle natürlich auch in Ihr E-Mail-System einspeisen, sodass Ihre Kunden immer informiert sind. Sendungen, welche über die EU-Grenzen hinausgehen, müssen beim Zoll über das IT-System ATLAS angemeldet werden. Auch diese Funktion ist bereits über eine Schnittstelle in VCE CARMA integriert.  

Des Weiteren bietet VCE CARMA die Möglichkeit verschiedene Auswertungen wie bspw. über die Sendungs- und Kostenstruktur oder die Pünktlichkeit der Versanddienstleister vorzunehmen. So erfahren Sie mehr über Kaufverhalten der Kunden und über die Qualität der Versanddienstleistungen und können faktenbasierte Entscheidungen bei der Wahl Ihrer Versandpartner oder auch im Einkauf treffen.

In Smartstore lässt sich VCE CARMA als Plugin völlig unkompliziert anbinden und sofort nutzen.

VCE und SmartStore, eine Partnerschaft zugunsten der Versandprozess-Optimierung
VCE GmbH, der Versandprozessoptimierer, und SmartStore, der weltweit führende Enterprise-Commerce-Anbieter im Microsoft-Umfeld, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen bietet Kunden die Möglichkeit, den Versandablauf so einfach, wie möglich als integratives Tool zu bündeln und gleichzeitig das fehlende Bindeglied zwischen Carriern und Verkaufskanälen zu schließen.  

Kontakt VCE GmbH
E-Mail: info@vce.de
Website: https://vce-solutions.de/
Telefon: +49 231 97 50 60-89

Ihr Kommentar